Briefe an Eleftheria (Lederis)

CHF13,30

zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Briefe an Eleftheria gibt aufwühlende, beklemmend-provokante Einblicke in das Innenleben der verletzten, wütenden Tochter Areti, die 37-jährig beginnt, das zerrüttete Verhältnis zu ihrer einst alleinerziehenden Mutter aufzuarbeiten. Beginnend mit Rückblenden in ihre Kindheit in Athen, entsteht aus der Folge von zunächst kurzen, zaghaft fragenden, dann immer selbstbewusster formulierten Briefen das Selbstporträt einer starken Frau.

Briefe an Eleftheria, Joannis Lederis, Taschenbuch, 72 Seiten, 13.30CHF

Email
Artikelnummer: 978-3-03830-451-7

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Briefe an Eleftheria (Lederis)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.