E-Book veröffentlichen

So veröffentlichen Sie Ihr E-Book

E-Book-veröffentlichen

Es reicht, wenn der Autor ein erstklassiger Schriftsteller ist.
Für alles andere gibt es die E-Book-Experten des Paramon-Verlags, die Ihnen beim E-Book veröffentlichen helfen.

Es gibt sie in den unterschiedlichsten Größen, auf unterschiedlichsten Geräten mit unterschiedlichsten Darstellungen: Das E-Book hat seinen Siegeszug angetreten und erleichtert auf vielerlei Art und Weise unsere Lese- und Studiergewohnheiten.

Eine ideale Ergänzung.

Die Zuwachsraten der E-Book-Verkäufe sind enorm und werden im Portfolio der Verlage in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Wir sehen das E-Book als ideale Ergänzung zu bestehenden Vertriebsstrukturen. E-Book und gedrucktes Buch fördern gegenseitig die Verbreitung von Inhalten. Eine Gelegenheit, die man nicht auslassen sollte! Aber auch wer sein Buch allein als E-Book veröffentlichen will, findet bei uns Unterstützung.

Ganz wichtig: Werbung.

Ohne Werbung verkauft sich kein Buch – was für das gedruckte Buch gilt, hat umso mehr Bedeutung im Meer der Neuerscheinungen der E-Books. Eines ist daher sehr wichtig beim E-Book veröffentlichen: Den Unterschied machen zielgruppengerechte Werbung und PR bei den Multiplikatoren der Medienlandschaft.

Es reicht, wenn der Autor ein erstklassiger Schriftsteller ist.
Für alles andere gibt es die E-Book-Experten des Paramon-Verlags.

Diese Leistungen sind Bestandteil unserer E-Book-Produktionen

  • Erstellung eines E-Books
  • Umwandlung in verschiedene Dateiformate für Kindle, iPhone, iPad, PC, Android Geräte u.a.
  • Erteilung einer eigenen ISBN– damit ist das E-Book weltweit in Verzeichnissen auffindbar
  • Werbung und PR über eigenen Verteiler in die wichtigsten Redaktionen in Deutschland, Schweiz, Österreich
  • Verlinkungen von eigenen Vertriebsseiten im Internet
  • Vertrieb des E-Books über die wichtigesten Portale, z.B.: Amazon, Apple iTunes, Google und viele andere.

So einfach können Sie Ihr E-Book veröffentlichen

Der erste Schritt: Senden Sie uns Ihr Manuskript

Manuskript einsenden
Senden Sie uns Ihr Manuskript jetzt gleich, wir prüfen schnell und kostenlos, ob es in unser Programm passt.
Wir suchen einen Programmplatz
Eine konkrete Planung erhalten Sie nach etwa 14 Tagen in unserer detaillierten Vereinbarung inkl. Marketingplan.
Die E-Book-Produktion beginnt
ISBN, Konvertierung in gängige Formate, Gestaltung eines verkaufsfördernden Covers – der Verkauf beginnt

Manuskript direkt hochladen

Anrede*

Titel

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Straße und Hausnummer*

PLZ*

Ort*

Manuskripttitel*

Genre*

Ihr Manuskript:

Weitere Datei:

Weitere Datei:

Anmerkungen

Manuskript per Post schicken

Paramon-Verlag

Eingangslektorat E-Book
Neugasse 12

CH-6300 Zug

Manuskript per Mail senden

Allgemeine Hinweise

Wir können alle gängigen Formate lesen (PDF, Word, usw.). Bitte senden Sie wenn möglich das komplette Manuskript, damit wir uns einen Gesamteindruck machen können und sich die Wartezeit für Sie verkürzt.

Sie erhalten von uns nach wenigen Tagen eine Eingangsbestätigung, damit Sie wissen, dass Ihr Manuskript gut angekommen ist. Da wir uns mit der Prüfung Ihres Textes genügend Zeit lassen möchten, rechnen Sie bitte mit etwa zwei Wochen bis zu einem endgültigen Entscheid.

Weil immer etwas in der Post verloren gehen kann, senden Sie bitte nur Kopien, keine Originale. Wünschen Sie eine Rücksendung Ihres Manuskripts, legen Sie Ihrem Schreiben bitte 5 EUR oder noch besser einen frankierten Rückumschlag bei. Ihre Daten, Manuskripte und Pseudonyme werden von uns vertraulich behandelt. Ihr Urheberrecht bleibt zu jeder Zeit gewahrt. Tipps, wie Sie Ihr Manuskript schützen können…

Anforderungen an Manuskripte

Als Partner engagieren wir uns für unsere Autoren und ihre Themen, unabhängig von wechselhaften modischen Strömungen. Wir halten die Meinungsfreiheit für eine wichtige Errungenschaft und sind daher auch offen für authentische und andersartige Manuskripte, die keine populären Standpunkte vertreten.

Dennoch achten wir thematisch auf ein ausgewähltes Programm, was bedeutet, dass wir auch so manche Absage erteilen müssen. Sie können uns aber ohne Scheu Ihr Manuskript zur Prüfung senden, es kostet nichts und ist völlig unverbindlich. Sollte das Buch nicht in unser Programm passen, zeigen wir Ihnen andere Möglichkeiten auf, es dennoch zu veröffentlichen.

Wir publizieren generell keine Bücher, die gegen geltendes Recht verstoßen, die Würde anderer Menschen oder die Rechte von Minderheiten nicht achten oder gegen die Grundprinzipien von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit verstoßen.

Lesen Sie mehr darüber, wie ein Buch im Paramon-Verlag entsteht und über das Geheimnis, wie es uns gelingt, unsere Autoren in die BILD-Zeitung oder ins Fernsehen zu bekommen.