Wer sind die Menschen, die tausende Leser mit ihren Büchern berühren? Wir stellen Ihnen ausgewählte Autorinnen und Autoren des Paramon-Verlags vor …

Philipp Stepanek – Feuerwehrmann und Buchautor

Liebe Fans der Feuerwehr 🚒

Ich bin Philipp Stepanek, 32 Jahre alt und lebe in Wien. Seit 10 Jahren arbeite ich bereits bei der Berufsfeuerwehr in Wien und bekam mein Zeichentalent von meinem Papa vererbt.

Von klein auf übe ich dieses Hobby nun aus und habe mir gedacht, ein Kinderbuch über die Feuerwehr zu machen.

Gerade für Kinder ist es sehr informativ und spannend, da ich darauf geachtet habe, dass die Bilder in dem Buch genauso dargestellt werden, wie man sie bei der Feuerwehr in Österreich vorfindet. Sie löscht nämlich nicht nur Brände, sondern hat viele weitere Aufgaben, die in meinem Buch vorgestellt werden. Mit Reimen werden die Tätigkeiten erklärt und es gibt noch vieles mehr auf den Bildern zu entdecken.

Da die Aufgaben eines Feuerwehrmannes sehr vielseitig sind, gibt es neben Bränden noch weit mehr, um das er sich kümmern muss.

In meinem Buch sollen die Kinder sehen, was bei der Feuerwehr auf dem Tagesplan steht und um welche Notfälle sie sich noch kümmert, von denen die kleinen Helden vielleicht noch nichts wussten!

Ich wünsche allen viel Spaß beim Lesen und Entdecken 😊

Liebe Kinder seht mal her, all’ das macht die Feuerwehr (Stepanek)

ISBN 978-3-03830-428-9, Preis: 19.20CHF

Petra Mergel – Sprüchesammlerin & Buchautorin

Petra Mergel wurde am 21. August 1978 in Freiburg im Breisgau geboren und wuchs dort als älteste von drei Geschwistern auf. Schon seit Kindertagen lebt sie in Gundelfingen, in der Nähe von Freiburg im Breisgau. Sie ist ausgebildete Erzieherin und studierte Heilpädagogin. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Erzieherin im Kindergarten.

Die Autorin war immer wieder darüber entzückt, wie sich Kinder auf ihre Art die Welt erklären, über was sie sich unterhalten oder was sie im Alltag bewegt. Irgendwann fing sie an, gemeinsam mit einigen Kolleginnen, die Sprüche aufs Papier zu bringen. Dieses Buch ist eine Sammlung von 101 der schönsten Sprüche, die Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren in „ihrem“ Kindergarten gesagt haben. Lesen Sie die einzelnen Sprüche und erfahren dabei, aus welchen Alltagssituationen im Kindergarten diese entstanden sind. Durch die philosophischen und fantasievollen Worte und Redewendungen ist das Buch wundervoll und einzigartig geworden. Jeder Spruch wird dem Leser ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Besonders durch die individuellen Illustrationen einzelner Kinder bekommt das Buch einen eigenen Charme.

Ein schönes Geschenk für viele kleine Gelegenheiten!

Ohne zunächst ein Buchprojekt zu planen, begann die Autorin gemeinsam mit ihren Kolleginnen im Jahr 2013 mit der Dokumentation der Kindersprüche. Im Verlauf von 5 Jahren sammelten sich aber so viele lustige Sprüche an, dass es schade gewesen wäre, diese nicht auch zu veröffentlichen. Als dann noch die Idee geboren wurde, die Sprüche von Kindergartenkindern illustrieren zu lassen, kam es zur Geburtsstunde dieses Buches. Im Jahr 2018 bebilderten einige Kinder ihrer Kindergartengruppe die einzelnen Sprüche und gestalteten sie künstlerisch aus.  Abschließend war die aufwändige Digitalisierung der Bildvorlagen und die Gestaltung des Buches eine letzte Herausforderung. Von der ursprünglichen Idee bis zur Verwirklichung des Buchprojektes vergingen mit einigen zeitlichen Unterbrechungen insgesamt sieben Jahre.

Das Quatschhaus (Mergel)

ISBN 978-3-03830-584-2, Preis: 28.60CHF

S.M.A. Goetze – Wolfsfreundin

Seit November 2019 ist endlich der dritte Teil der Erfolgsreihe »Wolfsliebe« auf dem Markt und damit leider auch das Ende der Geschichte um Cat und Eathen. Angefangen hat alles im März 2017 mit der Veröffentlichung des ersten Teils » Nach jedem Regen«. Seither ist die junge Autorin viel unterwegs, hat schon zahlreiche Lesungen gegeben und absolviert »ganz nebenbei« auch noch ihr Medizinstudium.

Die Geschichte spielt in Kanada und wird von der achtzehnjährigen High-School-Absolventin Cat erzählt. Ihr Zwillingsbruder Eathen kann sich ebenso wie alle anderen männlichen Mitglieder ihrer Familie seit der Geburt in einen Wolf verwandeln. Dabei ist es eigentlich überhaupt nicht möglich, dass ein menschliches Kind und ein Werwolfkind gemeinsam auf die Welt kommen.

Neben einer besonderen Liebesgeschichte und einem dramatischen Familienkonflikt entschlüsselt Cat im Verlauf der Geschichte zunehmend das Mysterium um ihre Geburt und stößt dabei auf viele Geheimnisse, die sich um die Herkunft der Werwölfe ranken. Die meisten Antworten auf ihre Fragen findet sie schließlich in einfach erläuterten biologischen Erklärungen. Denn wie auch jede andere Art unterliegen die Werwölfe den Gesetzen der Evolution.

 

Mehr zu mir und meinen Büchern erfahren Sie auf www.smagoetze.com.

Außerdem können Sie dort herausfinden, an welchem Ort in Deutschland das Coverbild mit dem echten kanadischen Timberwolf aufgenommen wurde und auf welchem Weg Sie signierte und personalisierte Buchexemplare zum Ladenpreis erhalten können.

Wende dein Gesicht der Sonne zu (Goetze)

ISBN 978-3-03830-531-6, Preis: 16.80CHF

Sabine Schriever – Hilfsprojekterfinderin & Buchautorin

Wer sind wir ?

Ein gemeinnütziger Verein, der Alt und Jung, Menschen mit und ohne Handicap, auf einem Bauernhof im Freizeitbereich zusammenbringt. Unser Anliegen ist es, vor allem Kindern eine schöne Umgebung zu bieten, in der sie mit vielen unterschiedlichen Tieren die Natur mit viel Spaß und ohne Druck kennen lernen und genießen können. In einer Welt, in der Menschen mit Behinderungen leider noch immer ausgegrenzt werden, möchten wir ein respektvolles Miteinander ohne Vorurteile und Berührungsängste schaffen, gemeinsame Projekte entwickeln und ausführen (Gemüsebeete anlegen, Tiere versorgen, kochen, backen, basteln und gemeinsam die Freizeit verbringen).

In unserem erlebensraum e.V ist jeder als Mitglied herzlich willkommen. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und Ihr Feedback.

Der Name Pinu’u stammt aus dem indianischen Sprachgebrauch und heißt übersetzt »ich bin ich«. Die Geschichte handelt von einem kleinem Drachen, der kein zu Hause mehr hat. Er sucht sich ein Neues und wird von einer Familie aufgenommen die so ganz anders ist als er. Was Pinu alles erlebt und wo sein Weg hinführt, das müsst ihr selber lesen.

„Der kleine Drache Pinu“ – ein Buch, das nicht nur Freude bringt, sondern auch unseren Verein „er- lebensraum“ unterstützt. Vielen Dank!

Sabine Schriever www.erlebensraum-ev.de

Der kleine Drache Pinu (Schriever)

ISBN 978-3-03830-500-2, Preis: 7.80CHF